Anfrage:

Gästestimmen

Diese und weitere tolle Kommentare sind in unseren
Google Bewertungen zu finden.

Das Frühlingserwachen in Südtirol ist unendlich vielfältig. Wandern oder radeln sie in Ihrem Frühjahrsurlaub durch die großen Apfelplantagen, die in dieser Zeit mit herrlichen Blüten übersät sind.

Die Gärten von Trauttmannsdorff, die zu den schönsten Europas zählen, sind im Frühjahr (aber natürlich auch ganzjährig) ebenfalls ein Erlebnis für sich.

Vielleicht möchten Sie sich aber auch nur kulinarisch am Terlaner Spargel erfreuen, den Sie mit einem herrlichen Glas Weißwein überall in Südtirol genießen können.

Auch die ersten Bergwanderungen in der warmen südtiroler Sonne oder das Genießen von Südtiroler Spezialitäten in unseren Straßencafées sind möglich.

Bei uns in Brixen ist der Weinbergweg mit guten Einkehrmöglichkeiten in Ihrem Frühjahrsurlaub / Osterurlaub besonders zu empfehlen.

Bei Einheimischen und Südtirolkennern ist ein Wanderung durch das Frühlingstal beliebt. Die Wanderung beginnt bei den Montiggler Seen und führt sehr gut ausgeschildert zum Kalterer See. Es heißt, dass hier die allerersten Frühlingsblumen zu finden sind.

Oberhalb von Bozen können Sie die herrlichen Frühlingssonnenstrahlen auf der Oswaldpromenade genießen. Sie führt von St. Magdalena, einem malerischen Weindörfchen, teilweise an Weinhängen vorbei, bis knapp vor die "Bilderburg"  Runkelstein, berühmt durch ihren gut erhaltenen mitteralterlichen Freskensyklus.

Verbringen Sie bei uns Ihren Frühjahrsurlaub auf dem Bauernhof in Südtirol!

Urlaub Bauernhof Südtirol, Wegweiser

Nach oben
Nach unten